BOSSES

GENSHIN IMPACT | BOSSES | WÄCHTER DER RUINEN

Hallo Reisender, hast du von der Ruinenwache gehört? Wenn es einen Boss gibt, der beeindruckt, dann ist das die Wache der Ruinen !! Heute werde ich seine Geschichte mit Ihnen teilen. Angenommen, einige von Ihnen wissen nicht, was er ist, erzähle ich Ihnen zunächst von seinen Fähigkeiten und später von dem, was ihn inspiriert hat.

Wächterangriffe ruinieren

Ruin Guardian - Applaus

 

Ruin Guardian - Whirlpool

 

Ruinenwächter - Raketen

 

Ruinenwächter - Combo

Ruin Guardian Schwächen

Spieler benutzen den Bogen (zum Beispiel Amber), um auf den hellen Punkt zu schießen, bis er explodiert. Nach der Explosion ist es anfällig für alle Angriffe, da es sich etwa 10 Sekunden lang nicht verteidigen kann. Danach leuchtet der Kopf wieder.

Genshin Impact - Bosse - Wächter der Ruinen gegen Bernstein

Mögliche Inspiration von den Guardians of the Ruins

Es gibt viele Möglichkeiten, sich vom Hüter der Ruinen inspirieren zu lassen Genshin Impact. Wir werden zwei Theorien sehen.

Atem der Wächter der Wildnis

Wächter sind riesige achtbeinige Maschinen, die die Hyrule-Landschaft verfolgen. Ihre Größe bedeutet, dass Sie sie aus der Ferne sehen können. Wenn Sie zu nahe kommen, schleichen sie sich schnell und richten ihre Hauptangriffsmittel, einen Laser, auf Sie.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, sie einfach und schnell zu töten. Dies ist nicht nur für die Erkundung der schwierigeren Bereiche des Spiels von Vorteil, sondern auch für die Beschaffung leistungsfähiger Ausrüstung.

Genshin Impact - Bosse - Wächter - Zelda

Große Väter

Die Big Daddies (ursprünglich Protectors genannt und gelegentlich von Little Sisters als Mister Bubbles oder Mister B und von Splicers als 'Metal Daddies' bezeichnet) sind genetisch verbesserte Menschen, deren Haut und Organe auf einen riesigen Anzug gepfropft wurden .Genshin Impact - Bosse - großer Papa

Verwandte Veröffentlichungen

3 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Button zurück nach oben