LEITFADEN

Boreal Wolf Cracked Tooth Lage und wie man farmt

Boreal Wolf Cracked Tooth ist ein Waffen-Upgrade-Material (Gegenstand) in Genshin Impact 2.0. Der Leitfaden enthält Orte und wie man den gebrochenen Zahn von Boreal Wolf bekommt.

Neue Inazuma-Materialien
(Klicken Sie auf das Symbol, um den Standort anzuzeigen)

Was ist der gebrochene Zahn des borealen Wolfes?

Kategorie Aufstieg der Waffen
Detail Aufstiegsmaterial für Waffen. Das Leben eines Wolfes ist nicht ohne Gewalt; Knochenbrüche oder gebrochene Zähne sind nichts besonderes. Andrius fand die Menschen eine Enttäuschung, glaubte aber, dass Babys unschuldig seien. Wenn sich sowohl das Wolfsrudel als auch die adoptierten Kinder füreinander entscheiden, werden sie zu Lupical, einer Familie mit Schicksalsverbindung.

Wie bekomme ich den gebrochenen Zahn des borealen Wolfes und die Lagekarte

Anfahrt
Gefälschte Domäne: Untergetauchtes Tal (Dienstag Freitag)
Domäne der Fälschung: Altar der Fälle (Sonntag)
Ausgearbeitet

Fundorte: Verlassen in der gefälschten Domäne: Untergetauchtes Tal

Der Rissige Zahn des Borealen Wolfs kann fallen gelassen werden Gefälschte Domäne: Untergetauchtes Tal (Dienstag Freitag).

Fundorte – Zurückgelassen in der gefälschten Domäne: Altar der Fälle

Der Rissige Zahn des Borealen Wolfs kann fallen gelassen werden Domäne der Fälschung: Altar der Fälle (Sonntag).

Materialien mit dem gebrochenen borealen Wolfszahn

Borealer Wolf gebrochener Fangzahn - - -

Für die Herstellung benötigte Materialien: Rissiger borealer Wolfszahn

Borealer Wolfsmilchzahn x3 - - -

Waffen, die den gebrochenen borealen Wolfszahn verwenden

Blutbeflecktes Großschwert Kampf bis zum Tod Drachendornspeer Vorbote der Morgendämmerung
Rabenbogen Opferbogen Großes Opferschwert Scharfschützen-Eid
Harfe zum Himmel Stolz zum Himmel Schwert der Abstammung Das schwarze Schwert
Die Flöte Der Widsith Spannende Geschichten von Drachenjägern Wein und Lied
Elegie für das Ende - - -

Verwandte Veröffentlichungen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Button zurück nach oben