GENSHIN IMPACT | CELESTIA

Celestia ist ein Ort gelegen zwischen den Wolken von Teyvat. Die Archonten leben dort und Sie k├Ânnen es sehen, wenn Sie beim Spielen in den Himmel schauen Genshin Impact.

Es ist nicht von allen Seiten sichtbar, aber wenn Sie in der sind richtiger Ort Ihre Augen fixieren eine etwas seltsame Wolke, sie hat einen dunkleren Ton, die perfekten Ecken, eine bestimmte Form und bewegt sich nicht. Dann werden Sie feststellen, dass Sie sehen Celestia, die Wohnst├Ątte der G├Âtter.

genshin impact Celestia Karte

 

celestia genshin impact

Celestia im Manga von Genshin Impact

F├╝r diejenigen, die gelesen haben der Manga von Genshin ImpactSie wissen, dass Celestia im Prolog erw├Ąhnt wurde. Celestia ist bekannt als die Wohnst├Ątte der G├Âtter, auf der alle Archonten leben sollen. Es ist eine Art schwimmende Insel (vielleicht eine BurgÔÇŽ).┬á

GENSHIN IMPACT CELESTIA GODS GENSHIN IMPACT CELESTIA

Ist es Paimon aus Celestia?

genshin impact Paimon Celestia Gott

genshin impact Celestia Venti PaimonWenn wir genau hinschauen Paimon wir sehen, dass es eine hat Halo und trage wei├če Kleidung mit goldene Ornamente. Dies schafft eine in einer engelhaften Umgebung. Nicht nur ihre Kleidung vermittelt den Eindruck einer seltsamen Herkunft. Es gibt niemanden in Mondstat oder Liyue, der wie er aussieht ... Aufgrund seines Aussehens k├Ânnen wir nur annehmen, dass er von ihm stammt ein anderes K├Ânigreich .. Oder vielleicht Celestia?

Und wenn es von Celestia ist, k├Ânnen wir denken ... Warum sollte es sein? bisher und unter Sterblichen? Wir k├Ânnten uns vorstellen, dass er gestolpert ist und von der schwimmenden Insel gefallen ist, die sehr wahrscheinlich von Paimon kommt. Eine andere Option ist, dass es vielleicht war aus Celestia vertriebenaus unbekannten Gr├╝nden, die dazu f├╝hrten, dass sie in den See fiel.

Paimon wird von Wikipedia als D├Ąmon mit unglaublichen Kr├Ąften definiert:

Paimon lehrt alle K├╝nste, Philosophien, Wissenschaften und geheimen Dinge; Es kann alle Geheimnisse der Erde, des Windes und des Wassers enth├╝llen, was der Geist und alles ist, was der Beschw├Ârer wissen m├Âchte. Au├čerdem kann es W├╝rdentitel verleihen und dabei helfen, Feinde zu besiegen. Neben anderen Kr├Ąften, die Paimon zugeschrieben werden, wird ihm zugeschrieben, Visionen zu provozieren, die Toten zu erwecken und auf verschiedene Weise Geister zu beschw├Âren.

Video zur Entdeckung von Celestia

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Button zur├╝ck nach oben