Mondstadt

Genshin Impact | Dragonspin

Dragonspine ist eine Region, die in Version 1.2, »Der Kreideprinz und der Drache«, veröffentlicht wurde. Es liegt südlich von Mondstadt, was es für seine Bürger erkennbar macht, wie Mona aus dem Ereignis Where Ancient Stars Align zitiert. Es gibt einige Macken in der Art und Weise, wie sich der Schnee ansammelt, aber auf dem Berg niemals schmilzt.

genshin impact sich drehender Drache

Geschichte von Espinadragón

Dies ist Dragonspine, ein riesiger Berg, der die Überreste des giftigen Drachen Durin enthält, der nach der Schlacht mit Dvalin hier gefallen ist. Nur wenige Abenteurer wagen es, diese unversöhnliche Umgebung zu erobern, die von tiefem Schnee, reiner Kälte, giftigem Blut und Monstern geprägt ist. Aber solche Dinge werden den Star Trek-Reisenden nicht davon abhalten, hierher zu reisen ... Albedo vermutet, dass das Schwert, das der Reisende jetzt besitzt, wenn er entdeckt wird, Überreste von Durin enthält.

Klimamechanik unter Null

  1. Der Zustand der reinen Kälte wird sich bei Minusgraden schnell ansammeln.
  2. Charaktere verlieren schnell HP, sobald das Sheer Cold-Messgerät sein Limit erreicht.
  3. Einige Geräte können in diesem Klima nicht verwendet werden.
  4. Bestimmte Bedingungen wie Schneestürme und Aktionen wie Schwimmen beschleunigen sogar die Entstehung von Sheer Cold.
  5. Suchen Sie nach Wärmequellen - Lagerfeuer, zerstörte Kohlenbecken, Teleport-Wegpunkte, Statuen der Sieben und sogar Warming Seelie -, um die Entstehung von reiner Kälte zu verlangsamen.

Neue Missionen und Waffen in Dragonspin

  • Antike Schnitzereien - Schnee begrabenes Sternensilber Claymore
  • The Festering Fang - Dragon Thorn Spear Pole Waffe
  • Frosttragender Baum - Frosttragender Katalysator

Punkte des Interesses

Abenteurerlager

Ein Lager zwischen der Straße von der Dadaupa-Schlucht nach Dragonspine, das von verschiedenen NPCs besetzt ist, die der Mondstadt Adventurers Guild angeschlossen sind.

Schneebedeckte Straße

Der Weg, der den Berg hinaufführt, ist nicht so steil wie erwartet, aber er ist den ganzen Weg mit Eis bedeckt, also müssen Sie trotzdem vorsichtig sein! Es ist so kalt hier, dass selbst das Gras nicht brennt. Es scheint, als würden wir alle paar Schritte nach der nächsten Wärmequelle suchen, um uns wieder aufzuwärmen, und wenn wir das nicht tun, werden wir hier sicherlich nicht lange durchhalten. [zwei]

Himmlischer Frostnagel

Tal der Drachenruhe

Die letzte Ruhestätte des schwarzen Drachen. Die Lebenskraft, die vom Drachenkern ausgeht, hat den silbernen Schnee des steilen Tals scharlachrot gefärbt.

Frostiger Baum

  • Erhalten Sie purpurrote Achate und bieten Sie sie dem frosttragenden Baum für Belohnungen an.
  • Erhebe den frosttragenden Baum auf Lv. 4, um die Zeichnung des Gerätes »Heizflasche» zu erhalten.
  • Erhebe den frosttragenden Baum auf Lv. 10, um die 4-Sterne-Katalysator-Blaupause »Frostbearer« zu erhalten.

Starburst-Höhle

Eine große Höhle, die die Tiefen von Dragonspine überspannt. In der gesamten Höhle wächst eine helle und eigenartige Vegetation, die selbst die tiefsten und dunkelsten Passagen mit ihrem eisigen Schimmer beleuchtet.

Begrabene Stadt - Stadtrand

Begrabene Stadt - Alter Palast

Eine alte Stadt, die still unter ewigem Eis liegt.

Suche nach Hinweisen und erforsche das Geheimnis eines jetzt zerstörten Königreichs: Silbergrabiges Schneegrab.

Der eiternde Fang

Sammle Drachenteile und andere Materialien, um eine völlig neue Waffe zu schmieden: Drachenrückenlanze.

Verwandte Veröffentlichungen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

Button zurück nach oben