NEWS

Kontodiebstahl in Genshin Impact

MIHOYO-KOMMUNIKATION:

Wir haben kürzlich Feedback von unseren Social Media- und Kundendienstkanälen zu Fragen der Kontosicherheit, einschließlich Kontodiebstahl, erhalten. Wir nehmen alle Kommentare dieser Art sehr ernst und untersuchen jeden Fall umgehend anhand der von Reisenden bereitgestellten Informationen.

Nach sorgfältiger Prüfung können wir bestätigen, dass das miHoYo-Kontosystem nicht Ziel eines böswilligen Angriffs war.

In Bezug auf Feedback zu potenziellen Sicherheitslücken bei der Überprüfung der miHoYo-Kontoinformationen haben wir uns sofort an Travelers gewandt, die uns dies ursprünglich gemeldet und das Problem behoben haben. Bei näherer Betrachtung hat dieses Problem keine Auswirkungen auf die Benutzerkontoinformationen.

Wir sind derzeit dabei, jeden Reisenden, der Probleme mit seinem Konto gemeldet hat, persönlich zu kontaktieren, und wir werden die Probleme anhand der von Ihnen angegebenen Informationen beheben. Wenn ein anderer Reisender feststellt, dass er sich nicht mit seinen üblichen Anmeldedaten in sein Konto einloggen kann, feststellt, dass seine Kontoinformationen geändert wurden, oder den Verdacht hat, dass sich zuvor eine andere Person in seinem Konto angemeldet hat, kontaktieren Sie uns bitte so bald wie möglich . entweder über die Kommentarfunktion im Spiel oder durch Senden einer E-Mail an genshin_cs@mihoyo.com.

Um den Anforderungen verschiedener Länder und Regionen gerecht zu werden, gibt es separate miHoYo-Kontosysteme für verschiedene Regionen. Aus diesem Grund wirken sich Probleme, die in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Region auftreten, nicht auf die Sicherheit der Spielerkonten in anderen Regionen der Welt aus. Wir sind bestrebt, jedes auftretende Problem zu lösen und die Sicherheit des Kontos aller Reisenden zu gewährleisten.

Darüber hinaus haben wir bei der Überprüfung der gefährdeten Konten festgestellt, dass die überwiegende Mehrheit von ihnen von mehr als einer Person geteilt wurde. Dementsprechend möchten wir die Wichtigkeit des Folgenden noch einmal betonen:

1. Unter keinen Umständen sollten Sie Ihr Konto mit einer anderen Person teilen.

2. Unter keinen Umständen sollten Sie einem Dritten Ihre Kontoanmeldeinformationen, einschließlich Ihres Passworts und der per SMS erhaltenen Bestätigungscodes, zur Verfügung stellen.

3. Vertrauen Sie keinen Informationen, die Sie aus inoffiziellen Quellen erhalten, und verwenden Sie keine Tools, Plug-Ins oder Assistenten von Drittanbietern.

Alle diese Aktionen erhöhen das Risiko Ihres Kontos erheblich.

Wenn Sie andere sicherheitsrelevante Probleme mit Ihrem miHoYo-Konto feststellen, wird die Genshin Impact, das Spiel selbst oder andere verwandte Produkte oder Dienstleistungen, die wir anbieten, kontaktieren Sie uns bitte über unseren offiziellen Kundenservice oder über Social Media-Kanäle. Wir sind bereit und bereit, alle auftretenden Probleme zu lösen.

Verwandte Veröffentlichungen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Button zurück nach oben